Doming 3D Aufkleber Werbung Abi Aufkleber
Auto  Aufkleber 3D-Etiketten 3D Sticker Digitaldruck

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
  1. Allgemeines
    Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen zwischen dem Auftraggeber und der Firma Stick-Tec, Inh. Guido Voutta, - nachstehend "Auftragnehmer" genannt. Jede abweichende Vereinbarung bedarf der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Wir sind jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

  2. Angebote und Preise
    Sämtliche Angebote sind freibleibend und nicht für Großhändler und Wiederverkäufer bestimmt. Alle Preise und Produktangaben sind ohne Gewähr. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Preisänderungen sind vorbehalten. Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der zur Zeit gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, falls nicht anders angegeben.

  3. Bestellung / Versandkosten
    Es gibt keine Mindestbestellmenge. Die Preise verstehen sich zzgl. der Versandpauschalen je nach Größe und Gewicht der Bestellung. Mehrere Artikel können zusammen versendet werden. Es bleibt dem Auftragnehmer jedoch vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Vom Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Die Bestellung der Ware ist verbindlich. Der Auftragnehmer behält sich vor, die Bestellung telefonisch rückzufragen, um alle erhaltenen Daten zu bestätigen und die gewünschte Lieferzeit festzustellen. Im Falle von Zweifeln an der Ernsthaftigkeit der Bestellung behält sich der Auftragnehmer vor, die Lieferung nicht auszuführen.

  4. Zahlung
    Unsere Preisgestaltung legt ein rationelles Inkasso zugrunde. Daher werden als Zahlungsweisen nur Vorkasse durch Barzahlung oder Überweisung und Barzahlung bei Abholung akzeptiert.

  5. Eigentumsvorbehalt
    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Stick-Tec, Inh. Guido Voutta.

  6. Lieferung
    Ware, die am Lager ist, wird innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang versendet. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemüht sich der Auftragnehmer um schnellstmögliche Lieferung. Bei Sonderanfertigungen kann sich die Lieferung je nach Aufwand verlängern. Für Beförderungs-Probleme haftet der Auftragnehmer nicht. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Auftraggeber berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl der Auftragnehmer als auch der Auftraggeber vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen.

  7. Widerrufsrecht
    Sie können ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen, oder durch Rücksendung der Ware. Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, sind hiervon ausgeschlossen. Die Frist beginnt frühstens mit Erhalt dieser Belehrung bzw. Lieferdatum. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

    Der Widerruf ist schriftlich zu richten an:

    Stick-Tec.de
    Inh. Guido Voutta
    Duisburger Str. 57
    45479 Mülheim/Ruhr
    Germany
    email: info@stick-tec.de

    Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40.00 EUR beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für sie kostenfrei. Der Rücktransport hat in der Originalverpackung zu erfolgen. Sollte dieses nicht möglich sein, so Sie für eine Verpackung sorgen, welche eine Beschädigung der Ware ausschließt. Für Schäden, die auf eine unzureichende Verpackung zurückzuführen sind, haftet der Kunde.

    Ende der Widerrufsbelehrung

  8. Gewährleistung
    Es wird gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt der Lieferung frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Die Haftung für Schäden aller Art durch uns, insbesondere für Folgeschäden wie entgangener Gewinn durch Nichtverfügbarkeit des Dienstes oder sonstige Ursachen, ist auf den Auftragswert beschränkt.Die Lieferungen sind bei Empfang auf ihre Ordnungsmäßigkeit zu überprüfen. Minder- oder Falschlieferungen sowie offene Mängel müssen innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden. Nicht offensichtliche Mängel sind innerhalb von 6 Monaten geltend zu machen. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, in fachgerechter Verpackung eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Mängel an Waren, die zur Weiterverarbeitung z. B. selbstklebende Schriftzüge etc. bestimmt sind, müssen durch aussagekräftige Fotos belegt werden und können nach Absprache mit dem Folienhersteller durch diesen reguliert werden. Für Mängel aus unsachgemäßem Umgang mit der Ware wird nicht gehaftet.Bei berechtigter Beanstandung beheben wir die Mängel nach ihrer Wahl durch kostenlose Instandsetzung oder durch Ersatzlieferung. Weitergehende Haftung ist ausgeschlossen. Die Gewährleistung beträgt 6 Monate ab Auslieferung. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.

  9. Urheber- und Markenrecht
    Der Auftraggeber erklärt, dass er im Besitz der für die von ihm in Auftrag gegebenen Leistungen erforderlichen Urheber- und/oder Markenrechte ist oder sich, falls er nicht selbst Urheber und/oder Markeninhaber ist, vom Urheber und/oder Markeninhaber eine Genehmigung für die Verwendung der Abbildungen, Markenzeichen und/oder -namen eingeholt hat. Es wird vom Auftragnehmer nicht überprüft, ob der Auftraggeber im Besitz der für die zu erbringenden Leistungen erforderlichen Urheber- und Markenrechte ist. Eine Haftung gegenüber Dritten in Bezug auf Urheber- und/oder Markenrechtsansprüchen wird für die in Auftrag gegebenen Leistungen daher ausgeschlossen. Sollten die in Auftrag gegebenen Leistungen gegen Urheber- und/oder Markenrecht verstoßen, hat dies der Auftraggeber selbst zu verantworten.

  10. Informationspflichten
    Der Kunde ist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Kunden ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung ist der Kunde verpflichtet, dem Anbieter diese Änderung unverzüglich durch Änderung der Angaben mitzuteilen. Unterläßt der Kunde diese Information oder gibt er von vornherein falsche Daten, insbesondere eine falsche E-Mail-Adresse an, so kann der Anbieter, soweit ein Vertrag zustande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt wird schriftlich erklärt. Die Schriftform ist auch durch Absenden einer E-Mail gewahrt. Der Anbieter sendet dem Kunden unmittelbar nach Absenden des Bestellformulars eine E-Mail mit den Bestelldaten des Kunden, an die angegebene E-Mail-Adresse. Der Kunde verpflichtet sich, den Anbieter unverzüglich unter: info@stick-tec.de zu informieren, wenn diese E-Mail ihn nicht innerhalb von 12 Stunden nach Abschluss des Vertrages erreicht hat. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, daß das von ihm angegebene E-Mail-Konto ab dem Zeitpunkt der Angabe erreichbar ist, und nicht aufgrund von Weiterleitung, Stilllegung oder Überfüllung des E-Mail-Kontos ein Empfang von E-Mail-Nachrichten ausgeschlossen ist. Die Fehlerhaftigkeit der Angaben wird vermutet, wenn eine an den Kunde gerichtete E-Mail dreimal hintereinander nicht zugestellt werden kann, oder die Leistung aufgrund fehlerhafter Anschrift nicht erbracht werden kann.

  11. Datenschutz
    Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden, wobei die einschlägigen rechtlichen Bestimmungen beachtet werden, insbesondere die Telekommunikationsdienstunternehmen-Datenschutzverordnung (TDSV). Der Kunde erklärt hiermit ausdrücklich sein Einverständnis. Die vom Auftraggeber angelieferten Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

  12. Abweichende Bedingungen des Kunden
    Für den Fall, daß der Kunde eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich abweichen, gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters.

  13. Erfüllungsort, Gerichtsstand, sonstige Bestimmungen
    Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig sein oder werden, bleibt der Vertrag samt aller übrigen Bestimmungen gültig. Die Klausel ist durch eine solche zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der ursprünglichen möglichst nahe kommt. Wir sind berechtigt, den Vertrag mit allen Rechten und Pflichten durch Erklärung an Rechtsnachfolger zu übertragen, soweit wir uns für die Erbringung einer Leistung verbürgen. Erfüllungsort ist Mülheim/Ruhr. Ist der Kunde Kaufmann, gilt Gerichtsstand Mülheim/Ruhr.

    Mülheim/Ruhr, 22.09.2004.

    Stick-Tec.de
    Inh. Guido Voutta
    Duisburger Str. 57
    45479 Mülheim/Ruhr
    Germany

    Telefon 0208 / 3024750 - Fax 0208 / 3024751
    www.stick-tec.de - info@stick-tec.de

    USt-ID: DE 234 265 648

Aufkleber Druck
Digitaldruck
Autoaufkleber Druck
3D Etiketten
Personalisierte Aufkleber
Anfrage Aufkleber
Referenzen
Unsere AGB

Schreiben Sie uns !

Folienschriften Sticker Beschriftung Druckerei
Impressum Anfrage